VERGANGENES.......

WOLFSZENEN...Eigenkompositionen zum Thema Wölfe

präsentiert bei der Ausstellung " Wolf Tracks to hiddden worlds " v. Jana Malin in Berlin in der Berlinischen Galerie am 1.6.2014

 

 

 

 

 

AKTUELLES.......

 

Erik Satie : Trois Gymnopedies 

Bei den Potsdamer Musikfestspielen " Mittelmeer zwischen Traum und Wirklichkeit " am 21. Juni ab 16 Uhr  im Schloss Glienicke

https://soundcloud.com/noriatik/gymnope-die-no-1/s-THBPa